Tiere

Unsere Lacaune Schafe

Auf unserem Hof leben 80 Schafe der Rasse Lacaune. Sie fühlen sich in Oberhöhenwald ausgesprochen wohl und danken uns dies 2x pro Tag mit gehaltvoller Schafmilch. Zu Höchstzeiten werden 75 Tiere gemolken. Das Lacaune Schaf hat sich für unseren Betrieb als geeignete Rasse erwiesen, da sie eine sehr gute Fruchtbarkeit aufweisen und eine verlässliche Milchleistung erbringen. Diese Zweinutzungsrasse bietet aber auch ein vorzügliches Lammfleisch. Die aus Frankreich stammende Rasse ermöglicht eine einfache Handhabung der Schur, da bei erwachsenen Schafen nur am Rücken eine dicke Wolle wächst. Wir schätzen bei der Arbeit mit unseren Laucane´s vor allem den unkomplizierten Charakter und Gutmütigkeit. Der Rassename weißt auf deren Ursprung in der französischen Provinz Lacaune-les-Bains hin. Dort sind die Milchschafe ein wichtiger Wirtschaftsfaktor und stellen die Grundlage der Käsesorte Roquefort dar.

Bilder